Drucken

Im Laufe des Bachelorstudiums müsst ihr 21 ECTS Punkte im Bereich Schlüsselqualifikationen sammeln. Das Angebot an Veranstaltungen zum Erwerb solcher Schlüsselqualifikationen ("Soft-Skills") an der Uni Tübingen ist riesig. Die Seiten des Career Service und Studium Generale geben einen guten Überblick über die Möglichkeiten an diese Punkte zu kommen. 

Im Folgenden wollen wir euch einige Tipps zu dem Thema geben und aufzeigen, welche Möglichkeiten es über die oben genannten Angebote hinaus gibt. Die Liste ist nicht vollständig und die Informationen dazu unverbindlich,

 

Allgemeine Hinweise

Wie bei fast Allem an der Uni gilt auch beim Thema Soft-Skills: Fragt die Studenten aus den höheren Semestern um Rat. Die meisten plaudern sehr gerne aus dem Nähkästchen und so findet ihr schnell heraus, welche Veranstaltungen sich besonders lohnen und welche man besser vermeiden sollte.

Achtet darauf, die Soft-Skills über euren Bachelor zu verteilen und es nicht auf den letzten Drücker zu machen. Es gibt fast immer Leute die nur deswegen ein Semester länger für den Bachelor brauchen.

Das "Pflichtprogramm" für Biochemiker

Das Wort "Pflicht" ist hier nicht wörtlich zu nehmen, viel mehr soll es hier um die Punkte gehen, die man während des Bachelors eh schon einsammelt.

Soft-Skills jenseits von den regulären Angeboten

Neben den Angeboten von Career-Service und Studium Generale gibt es noch einige sehr lohnenswerte Möglichkeiten Punkte zu sammeln:

Berufspraktikum: Für ein Berufspraktikum (sei es bei einer AG im IFIB oder in einer Firma) könnt ihr je nach Dauer bis zu 9 ECTS bekommen (1,5 ECTS/Woche) plus 1 ECTS für den Bericht (Σ 10). Dieser Bericht umfasst gewöhnlich wenige Seiten und soll darstellen, was ihr in diesem Praktikum für euch und euer Berufsleben gelernt habt. Besprecht die Einzelheiten mit Frau Fuss, sie kann euch dazu alles genau erklären. 

 

Wofür gibt es keine Soft-Skill Punkte?

Nicht jedes Engagement ausserhalb des Pflichtstudiums kann als "Schlüsselqualifikation" angerechnet werden. Einige Beispiele:

 

Zugriffe: 1516